Rezepte

Zutaten (4 Portionen)

  • 1 kleiner Eisbergsalat
  • 100 g Karotten
  • 100 g Mais (aus der Dose)
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig, weiß
  • 2 Esslöffel Kürbiskernöl
  • 2 Esslöffel Rapsöl
  • 1 Esslöffel Senf
  • ein wenig Salz
  • Pfeffer
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 Bund Kresse

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien155 kcal
Fett11 g
Salz150.0 mg
Kohlenhydrate11 g
Eiweiß3 g
Phosphor61 mg
Kalium427 mg
Flüssigkeitsgehalt174 ml

Anleitung

Den Salat waschen, vierteln, den harten Strunk entfernen und die Viertel in Streifen schneiden. Die Karotten waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden oder hobeln und mindestens zwei Stunden einweichen. Den Mais abtropfen lassen.

Die Frühlingszwiebeln waschen, den weißen und hellgrünen Teil in dünne Ringe schneiden. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Alles in eine Salatschüssel geben.

Den Zitronensaft, Balsamico-Essig, Öle und Senf miteinander schaumig rühren. Würzen. Die Kresse schneiden und 2/3 mit dem Dressing vermischen. Das Dressing über den Salat geben und den Rest der Kresse darüber streuen.