NephroCare verwendet auf dieser Website Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Für Details siehe unsere Datenschutzerklärung.

Qualität in der Patientenversorgung

Alles, was wir bei NephroCare tun, soll die Lebensqualität unserer Patientinnen und Patienten verbessern. Unser Ziel ist es, jedem Patienten die passende Nierenbehandlung zu bieten. Modernste Technik ermöglicht dabei die besten Therapien. Gleichzeitig hören wir zu, um die Bedürfnisse unserer Patientinnen und Patienten zu verstehen. Denn nur so können wir eine qualitativ hochwertige Versorgung garantieren und unsere Patientinnen und Patienten ermutigen, selbst Verantwortung zu übernehmen.

Der NephroCare „Pflegestandard – Dialyse –“ legt die Standards bei der pflegerischen Versorgung von Dialysepatienten fest.

Der Pflegestandard beinhaltet Anweisungen zu:

  • Pflegetätigkeiten vor, bei Beginn, während und am Ende der Hämodialysebehandlung
  • Patientenevaluierung nach der Hämodialysebehandlung
  • Reinigung von Geräten
  • Verhalten bei technischen oder klinischen Komplikationen während der Hämodialyse
  • Verabreichung von Medikamenten

Der Pflegestandard beruht auf den Richtlinien der „Kidney Disease Outcome Quality Initiative“ (KDOQI) und „European Renal Best Practice“ (ERBP) und definiert Anforderungen an die Mitarbeiterqualifikation sowie die gemeinsame Umsetzung von Best Practices.