NephroCare verwendet auf dieser Website Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Für Details siehe unsere Datenschutzerklärung.

Ernährung

Chronische Nierenerkrankung und Ernährung

Eine gute Ernährung ist ein wichtiger Teil Ihrer Therapie. Es gibt Empfehlungen für die Art und Menge der Nährstoffe, die Sie zu sich nehmen sollten. Ein guter Ernährungsstatus bedeutet immer auch gutes Wohlbefinden. Durch Unterernährung oder Fehlernährung wird das Krankheitsrisiko gesteigert.

Die Ernährungsweise bei Nierenerkrankungen kann eine echte Herausforderung sein. Ein spezialisierter Ernährungsberater wird einen individuellen Ernährungsplan für Sie entwickeln. Gemeinsam wählen Sie die Nahrungsmittel aus, die Ihnen schmecken, und stellen sicher, dass Ihre Ernährung alle wichtigen Nährstoffe enthält, die Ihr Körper benötigt. Wenn Sie die empfohlene Ernährungsweise einhalten, werden durch eine unausgewogene Nahrungsaufnahme hervorgerufene Komplikationen minimiert.

Verwandte Themen

Weitere Informationen über die Punkte, die Sie bei Ihrer Ernährung beachten müssen, finden Sie unter:

Ernährung bei Hämodialyse

Ja. Sie haben speziellere Ernährungsbedürfnisse als andere Menschen.

Ernährung bei Peritonealdialyse

Da die Nieren nicht mehr in der Lage sind, Elektrolyte auszugleichen...